Nehmen Sie Kontakt auf! 0821 / 218 62 62 info@bulex.info Kontaktformular

Versicherungs­recht

Die Versicherung zahlt trotz eingetretenem Versicherungsfall nicht?

Mit Prüfung des Versicherungsvertrags sorgen wir für Klarheit!

Versicherungen dienen dem finanziellen Schutz gegen ausgewählte Risiken . Manchmal erweist sich der Versicherer im Schadensfall aber nicht als richtiger Partner. In der Praxis kommt es leider häufiger vor, dass Versicherer einen Versicherungsfall als solchen dem Grunde oder der Höhe nach nicht anerkennen und deshalb eine vertragsgemäße Regulierung ablehnen. Dabei ist es gleich, ob es sich um eine abgeschlossene Privathaftpflichtversicherung, eine Berufshaftpflichtversicherung, Rechtschutzversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung oder Unfallversicherung handelt. Das Grundproblem ist immer, dass der Sachverhalt durch die Versicherungen so ausgelegt wird, dass sie nicht vom Deckungsschutz des Versicherungsvertrages gedeckt sind.

Eine ordentliche Prüfung des Sachverhalts und der Versicherungsverträge hat dann durch einen Anwalt zu erfolgen. Aufgrund der Expertise unserer Anwälte, wird die Sach- und Rechtslage durchleuchtet und dem Versicherungsunternehmen geschildert. Alleine dieser Schritt bewegt den Versicherer oft zur Zahlung.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Wir vertreten Sie kompetent in den Bereichen

  • des Sachversicherungsrechts, also private oder berufliche Haftpflichtversicherung, Fahrzeugversicherung, Gebäudeversicherung, Hausratversicherung, Reisegepäckversicherung, Feuerversicherung und Einbruchdiebstahlversicherung, Reiseversicherung, Transportversicherung, Tierhaftpflichtversicherung – z. B. Hundeversicherung oder Pferdeversicherung, Kleintierversicherung oder Mietausfallversicherung
  • des Rechtschutzversicherungsrechts
  • und Abschluss und Kündigung von Versicherungsverträgen
Bulex Rechtsanwalt Versicherungsrecht

Tätigkeitsfelder

Unfallregulierung
Straftaten im Verkehr
Ordnungswidrigkeiten
Vertragsrecht
Forderungsmanagement
Fuhrpark­management
Consulting
Arzthaftungsrecht
Arbeitsrecht
Versicherungsrecht